MADEIRA: Monte-Park Parque Leite Monteiro

Der Monte-Park oder Parque Leite Monteiro liegt auf einer Höhe von 550 m und nimmt 26000 m² ein. Hier findet man viele Arten an einheimischen und exotischen Pflanzen, darunter hundertjährige Bäume.

Ein kleiner Bach, der im südlichen Teil des Parks in einen Wasserfall übergeht, spendet erholsame Frische. Beim Eingang befindet sich der von Platanen beschattete Largo da Fonte mit einem Musikpavillon und einem Marmorbrunnen, in dessen Nische die Nossa Senhora do Monte steht. Außerdem gibt es einen See, in dessen Mitte sich eine steinerne Landkarte von Madeira befindet.

 

 

Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag